Handsome Devil

Land/ Jahr Regie Länge FSK Sprachfassung
IRL 2016 John Butler 95 min 12 OmU

Der Internatsschlafplan bringt zwei Jungen einander näher, die kaum unterschiedlicher sein könnten: Auf der einen Seite Ned (Fionn O’Shea), der wegen seiner roten Haare gehänselt wird und ganz offensichtlich falsch in der Rugby-verrückten Einrichtung ist, seinen Vater jedoch nicht davon überzeugen konnte; auf der anderen Conor (Nicholas Galitzine), Musterathlet und Liebling des Rugby-Coachs Pascal O’Keeffe (Moe Dunford). Als Conor, der neu am Internat ist, seinem Zimmer zugewiesen wird, errichtet er zunächst wortwörtlich eine Mauer zwischen sich und seinem Raumgenossen Ned. Doch bald entdecken die beiden, dass sie mehr gemeinsam haben, als sie erst dachten – die Liebe zur Musik eint sie und sie beginnen, Gitarre zu spielen. Ein Lehrer (Andrew Scott) wird auf das Hobby aufmerksam und entdeckt darin Potenzial. Er ermutigt Ned und Conor, an einem Talentwettbewerb in der nahegelegenen Mädchenschule teilzunehmen. Doch dann geschieht etwas, das die Freundschaft auf eine harte Probe stellt…