A Date for Mad Mary

Land/ Jahr Regie Länge FSK Sprachfassung
IRL 2016 Darren Thornton 82 min ungeprüft OmU

Als Mary nach einem kurzen Aufenthalt im Gefängnis nach Hause zurückkehrt, hat sich alles verändert. Ihre beste Freundin Charlene steht kurz vor der Heirat, der Mary als Trauzeugin beiwohnen soll. Und wenn es nach der Heimkehrerin geht, am liebsten in Begleitung, doch ihre Freundin ist der Überzeugung, dass sie vermutlich kein Date finden wird. Mary ist entschlossen, ihr das Gegenteil zu beweisen.

Darren Thornton
Darren Thornton,  geboren 1976, ist eine Irischer Bühnen- und Filmregisseur. Er studierte Film am Cólaiste Dhúlaigh College in Dublin und debütierte beim Fernsehen indem er die preisgekrönte Serie „Love Is the Drug“ schrieb und dazu Regie führte. Sein erster Kurzfilm, Frankie, gewann den Prix UIP beim Berlin International Film Festival 2008 und der European Academy Award als Best Short Film im selben Jahr. 2011 gewann sein zweiter Kurzfilm, Two Hearts, ebenfalls den Prix UIP. A Date for Mad Mary ist sein Debüt-Langspielfilm.

Filme (Auswahl):
2007: Frankie (Kurzfilm)
2011: Two Hearts (Kurzfilm)
2016: A Date for Mad Mary


© Edition Salzgeber

Trailer (Original – Wir zeigen den Film mit dt. Untertiteln):

Vorstellungen

27. Oktober 2017
21:00
Kommunales Kino
Carl-Ulrich-Str. 9, 64331 Weiterstadt
Tickets reservieren
ab € 4,00
1. November 2017
18:30
Kommunales Kino
Carl-Ulrich-Str. 9, 64331 Weiterstadt
Tickets reservieren
ab € 4,00